Die BUZ der VORSORGE Lebensversicherung AG –
Leistungsstark und sicher.

Berufsunfähigkeit – Ein verdrängtes Problem.

Der Verlust der Arbeitskraft ist ein existenzielles Risiko. Denn nicht mehr arbeiten können, heißt nichts zu verdienen. Die Folge ist meist materielle Not - im schlimmsten Fall für die ganze Familie. Jeder 4. Arbeitnehmer in Deutschland ist davon betroffen, doch auf den Staat ist kein Verlass - Die gesetzliche Rentenversicherung zahlt allen ab 1961 Geborenen bei kompletter Erwerbsunfähigkeit nur noch eine minimale Rente, die zum Leben nicht ausreicht.

Dabei lässt sich Ihre eigene Arbeitskraft ganz leicht absichern: mit der Ergänzung der privaten Vorsorge um eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung (BUZ).

Die Vorteile der BUZ der VORSORGE Lebensversicherung AG im Überblick:

  • Versicherungsschutz weltweit und rund um die Uhr.
  • Keine Anzeigepflicht von Berufswechsel oder Aufnahme risikoreicher Hobbys während der Laufzeit.
  • In vielen Fällen reicht ein begründeter Bericht Ihres behandelnden Arztes aus – für die Feststellung von Berufsunfähigkeit müssen keine Vertragsärzte aufgesucht werden.
  • Für alle Berufe der Berufsgruppen 1, 2 und 3 verzichten wir auf die abstrakte Verweisung.
  • Leistungen werden – auch rückwirkend – ab Ende der Karenzzeit – ab einer Berufsunfähigkeit von 6 Monaten erbracht.
  • Flexible Karenzzeiten: 0, 6, 12 oder 24 Monate. Bei Berufsunfähigkeit aufgrund derselben Ursache werden bereits zurückgelegte Karenzzeiten voll angerechnet.
  • Bei vereinbarter automatischer Anpassung der Beiträge wird diese auch während einer Berufsunfähigkeit für Sie übernommen.

 

Die staatlichen Leistungen bei Berufsunfähigkeit - schematische Darstellung

Risikoträger: VORSORGE Lebensversicherung AG


© Copyright 2016 – VORSORGE Gesellschaften